Meine 7 besten Tipps, um auf weibliche Art erfolgreich zu sein

Screen Shot 2016-05-31 at 10.38.35 AM

Vor genau einer Woche habe ich eine neue Facebook-Gruppe gegründet und sie „Der weibliche Weg zum Erfolg“ genannt. In dieser Gruppe geht es darum, dass Frauen sich gegenseitig dabei unterstützen auf weibliche Art erfolgreich zu sein, also nach ihren eigenen Vorstellungen und ohne ein besserer Mann zu werden.

Heute, genau eine Woche später, hat die Gruppe bereits über 1.100 Mitglieder. Und ich bin begeistert und überwältigt, wie groß das Interesse an diesem Thema ist und was für wunderbare, einzigartige und tolle Frauen sich in dieser Gruppe finden. Daher liegt es jetzt auch nahe, dass ich heute einen Blog-Artikel darüber schreibe, wie du auf weibliche Art erfolgreich bist und ich lade dich auch gleich dazu ein, das ebenfalls zu tun, aber dazu später mehr.

Jetzt kommen zuerst meine 7 besten Tipps, um auf weibliche Art erfolgreich zu sein.

 

1. Nutze deine Empathie als Stärke

Ein falscher Glaubenssatz, der mich sehr lange begleitet hat, war, dass ich dachte der Weg zum Erfolg für eine Frau führt darüber, ein besserer Mann zu sein. Früher, als ich noch angestellt war, war ich in den meisten Jobs die einzige Frau in einem Männerteam. Und ich dachte:

„Wenn du willst, dass die dich erst nehmen, dann musst du doppelt so hart arbeiten, wie die Männer und du darfst niemals Schwäche zeigen.“

Oft habe ich bis zur Erschöpfung gearbeitet. Hin und wieder kamen mir die Tränen, weil ich mich so angestrengt habe, um erfolgreich zu sein. Dann habe ich mich auf der Toilette versteckt, weil ich nicht wollte, das jemand sagt: „Die ist zu emotional für den Job! Die packt das nicht!“

Meine Empathie und Sensibilität habe ich damals als Schwäche gesehen und versucht, sie zu überwinden.

Heute weiß ich es, zum Glück, besser. Keine Frau kann erfolgreich sein, indem sie Männer kopiert. Denn was ist sie dann: Eine billige Kopie!

Du kannst nur erfolgreich sein, wenn du deine einzigartigen Fähigkeiten und Talente als Frau, wie Sensibilität, Empathie und die Fähigkeit für andere zu sorgen, als Stärke begreifst.

Und wenn dein Chef und deine Kollegen das nicht so sehen, dann bist du dort falsch! Dann ist es an der Zeit, ein Umfeld zu suchen oder zu kreieren, in dem du deine Weiblichkeit leben kannst.

 

2. Lerne „Nein“ zu sagen und setze klare Grenzen

Der nächste wichtige Aspekt, um auf weibliche Art erfolgreich zu sein, ist die Fähigkeit „Nein“ zu sagen und klare Grenzen zu setzen. Wir Frauen sind von Natur aus hilfsbereit. Wir kümmern uns gerne um andere.

Bei mir ist es z.B. so, dass ich täglich über 100 Anfragen von Menschen bekomme, die meinen Blog lesen oder mir auf Facebook folgen. Ich bekomme Nachrichten über Facebook, Skype, WhatsApp und keine Ahnung was für andere Kanäle. Das ständige Blinken und Piepen hat mich ständig aus meiner Konzentration gerissen. Ich bin davon richtig krank geworden.

Heute habe ich gelernt, „nein“ zu sagen und beantworte diese Anfragen einfach nicht mehr. Wenn mich jemand erreichen möchte, kann er mir jederzeit eine Nachricht per E-Mail an support@manomind.de schicken. Dort beantworte ich 2x pro Tag E-Mails und zwar zuerst die von meinen VIP-Kunden, dann die von meinen Kunden und dann alle anderen.

So ist sichergestellt, dass alle schnell eine Antwort bekommen und mich der Stress von den ständigen Nachrichten nicht krank macht.

Das ist auch für dich ganz wichtig! Lerne Grenzen zu setzen! Definiere klare Regeln! Du selber kommst zuerst! Wichtig ist, dass es dir gut geht!

Nur wenn du dich zuerst um dich kümmerst, dann kannst du dich um alle anderen kümmern.

 

3. Überwinde das „Helfersyndrom“ und tappe nicht in die „Freundinnen-Falle“

Ein großer Schritt vorwärts in meinem Business und auf dem Weg zum Erfolg war für mich, das „Helfersyndrom“ zu überwinden. Und das ich daran litt, war mir anfänglich gar nicht bewusst. Erst einer meiner Coaches hat mich darauf aufmerksam gemacht.

Ich habe pausenlos Leute gratis gecoacht: per E-Mail oder am Telefon. Menschen, die gar nicht meine Kunden waren. Der Grund dafür ist, dass ich einfach gerne Menschen helfe. Mein Coach hat mir klar gemacht, dass ich Menschen durch Gratis-Coaching NICHT helfe.

Es funktioniert nämlich so: Zuerst müssen sie die Entscheidung treffen, dass sie etwas ändern wollen, dann müssen sie ein (im Idealfall schmerzliches) Investment machen, das heißt, sie müssen mich für das Coaching bezahlen und erst dann (!!!!) darf ich ihnen helfen.

Der Grund dafür ist ganz einfach: Ohne die Entscheidung und das Investment haben sie nichts von meinem Coaching, denn sie werden keine Ergebnisse bekommen. Um Ergebnisse zu bekommen müssen sie Hindernisse und Blockaden überwinden. Sie müssen dort hin gehen, wo sie sich bisher nicht hin getraut haben. Sie müssen Dinge tun, die sie bisher vermieden haben.

 

Was nichts kostet, ist nichts wert.

 

Wenn ich ihnen alles gratis gebe, ohne dass sie ein Investment machen müssen, dann fehlt ihnen die Motivation wirklich etwas in ihrem Leben zu ändern.

Besonders gefährlich für Frauen ist hier übrigens auch die „Freundinnen-Falle“. Das klingt dann ungefähr so:

„Aber du bist doch meine Freundin! Für mich muss das doch gratis sein! Können wir nicht einfach einen Kaffee trinken und du beantwortest meine Fragen so?“

Oder manchmal klingt das auch so:

„Also ich habe kein Geld, um dich zu buchen, aber ich will sehr gerne eine Kooperation mit dir machen! Dabei gibst du mir einfach dein Wissen gratis, weil es ja eine Kooperation ist.“

Nein! Sorry! Können wir nicht! Wenn du meine Hilfe willst, dann kannst du mich aber sehr gerne buchen :-)

Und wenn du wirklich eine Kooperation mit mir machen möchtest, dann erzähle ich in diesem Video, wie das geht:

 

4. Verlange einen angemessenen Preis für deine Arbeit

Über das Thema Preise habe ich schon ganz viel geschrieben. In diesem Artikel schreibe ich z.B. darüber, warum niedrige Preise Gift für dein Business sind.

Im Endeffekt geht es darum, dass du ausbrennst, wenn du keine angemessenen Preise für deine Leistungen verlangst.

Wir Frauen brauchen ein stabiles Umfeld und Raum und Zeit, um kreativ zu sein. Das alles funktioniert nur, wenn du eine gute Profitabilität in deinem Business hast. Der Weg dazu führt über angemessene Preise.

 

5. Kreiere dein Business rund um deinen natürlichen Tagesablauf und deine Bedürfnisse

Ein einschränkender Glaubenssatz, den ich sehr lange hatte, war: Das Business kommt immer zuerst.

Und natürlich ist das falsch. Denn natürlich kommst DU zuerst.

Wir leben ja nicht, um ein tolles Business aufzubauen sondern wir bauen ein Business auf, um ein tolles Leben zu haben.

Darum stelle dich selber in den Vordergrund. Wichtig dafür ist natürlich, dass du dich selber auch kennst.

Dein Business sollte rund um deine Bedürfnisse aufgebaut sein und nicht umgekehrt. Du willst z.B. morgens meditieren oder einen Mittagsschlaf halten? Dann stelle sicher, dass das in deinem Business möglich ist. Denn wirklich leistungsfähig bist du nur, wenn es dir gut geht.

Banner MF Sidebar.001

 

6. Nutze „männliche“ Strukturen und Systeme, um dich zu beschützen

Ganz wichtig ist es, dass du Strukturen und Systeme in deinem Business hast, die dich und vor allem deine Zeit beschützen. Damit du deinem weiblichen Rhythmus folgen kannst, solltest du so viel wie möglich automatisieren.

Ich arbeite z.B. ganz viel mit Auto-Respondern (d.h. automatisierte E-Mail Serien). Außerdem nutze ich Software-Tools, um meine Termine zu managen und automatisierte Webinare, um meine Produkte zu verkaufen. Neue Interessenten gewinne ich über Facebook-Anzeigen, die automatisiert neue Kontakte generieren.

Mein gesamtes Business ist so strukturiert, dass es skalierbar ist. Das bedeutet, dass mein Umsatz nicht davon abhängig ist, wie viel ich arbeite.

Somit sparte ich mir extrem viel Zeit, weil ich nicht mit jedem neuen Interessenten persönlich sprechen muss und gleichzeitig habe ich viel mehr Freiheit in meinem Tagesablauf.

 

7. Nutze immer deine Intuition, um dich zu führen

Die allerbeste Möglichkeit um auf weibliche Art erfolgreich zu sein ist aber, deine Intuition zu nutzen. Traditionelles, „männliches“ Denken ist linear, analysiert und strukturiert. Aber wir Frauen haben einen inneren Kompass, eine innere Stimme, Intuition genannt, die uns zum Erfolg führt.

Du selber bist so unendlich weise und weißt intuitiv, was gut für dich ist und was du willst. Du musst dich nur wieder trauen, dieser inneren Stimme zu folgen. Denn sie führt dich schnell zum Erfolg.

 

Dabei wünsche ich dir ganz viel Freude und Erfolg!

 

Herzliche Grüße,

Marastix

 

Banner MF Sidebar.001

 

Ich freue mich über deine Meinung!

97 Comments

  • Liebe Mara,

    deine Tipps sind klasse,
    nur funktioniert das nicht bei allen Businessbranchen. Und bei dem ganzen automatisieren, frage ich mich manchmal wo der persönliche Support bleibt. Meine Kunden brauchen zB meinen direkten Service ohne mich funktioniert das leider nicht.

    Dennoch stimme ich dir in einigen Punkten auch so.
    Danke für die 7 Tipps.

    Alles Liebe Jacqueline

    • Mara Stix

      Reply Reply 31. Mai 2016

      Hallo Jacqueline,

      ich glaube, dass durch die Automatisierung der Support sogar besser wird.

      Dadurch, dass ich viele Dinge automatisiert habe, habe ich mehr Zeit, mich um meine Kunden zu kümmern.

      Die Anfragen meine VIP-Kunden beantworte ich meistens sogar am selben Tag noch :-)

      LG,
      Mara

  • Manuel

    Reply Reply 31. Mai 2016

    Hallo Mara,

    in dem Video sieht man dir an, dass es dir immer besser geht. Deine Augen leuchten und die Wohnung ist einfach nur super. Mach weiter so!

    Grüße
    Manuel

  • Catherine

    Reply Reply 31. Mai 2016

    Liebe Mara,

    was gibt es schöneres als über weiblichen Erfolg zu schreiben! Hier ist mein Beitrag zu deiner Blog-Parade „10 Dinge, die dich daran hindern auf weibliche Art erfolgreich zu sein“

    http://mylifedesign.biz/10-dinge-die-dich-daran-hindern-auf-weibliche-art-erfolgreich-zu-sein/

    Du hast mich gleich noch motiviert dazu ein Freebie mit positiven Glaubenssätzen zu kreieren :-)
    Danke, dass du so eine tolle Gruppe ins Leben gerufen hast und für deine immer wieder erfrischende Inspiration!
    Super Tipps!

    LG Catherine

  • Claudia Münster

    Reply Reply 31. Mai 2016

    Liebe Mara,

    eine wunderschöne Idee, diese Blogparade, bei der ich sehr gerne mitmache. Ich freue mich schon auf die Beiträge der vielen Frauen aus der Community.

    Ebenso freue ich mich auf deinen Beitrag dazu. Aber meine eigene Regel verbietet es mir, deinen oder andere Artikel der Blogparade zu lesen, bevor ich selbst geschrieben habe #vermischungsgefahr und #verlustmeinerstimme

    Aber ich bin mir sicher, dass dein Artikel großartig sein wird. Und ich bin gespannt auf die Frauenpower.

    Danke für die super Idee.

    Liebe Grüße

    Claudia

    • Mara Stix

      Reply Reply 1. Juni 2016

      Das ist eine gute Idee Claudia, dass du zuerst deinen eigenen Artikel schreibst :-)

      Ich freue mich drauf!

      LG,
      Mara

  • Betina Fischer

    Reply Reply 1. Juni 2016

    Liebe Mara,
    hier kommt mein Blogartikel zu deiner Blog-Parade.

    http://betinafischer.de/du-mit-deinem-weiblichen-charme/

    Empathische Grüße
    Betina

  • Sandra W.

    Reply Reply 1. Juni 2016

    Liebe Mara,

    in meinem Blogartikel beleuchte ich, wie Frauen sich erfolgreich um ihre Finanzen kümmern können, auch wenn sie nicht die Lust dazu haben bzw. einen Mann, der ihnen die Arbeit abnimmt.

    5 Tipps, wie Frauen sich erfolgreich um ihre Finanzen kümmern können.

    http://www.finanzenundvorsorge.de/?p=895&preview=true

    Beste Grüße
    Sandra

  • Manuela Komorek

    Reply Reply 3. Juni 2016

    Wow da mache ich doch gerne mit! Danke liebe Mara für diese Initiative. Als Paartherapeutin und Beziehungscoach interessiert mich eben vor allem das Thema, wie lebe ich weiblich, erfolgreich UND in einer Partnerschaft.
    Mein Blogartikel befasst sich mit den drei Prüfungen, die wir bestehen müssen, auf dem Weg zum weiblichen Erfolg http://systemischepaartherapie.com/pruefungen/

  • Simone Herzog

    Reply Reply 4. Juni 2016

    http://www.herzog-hypnose.de/2016/06/04/der-weibliche-weg-zum-erfolg/

    Danke liebe Mara :-)
    Da mach ich gerne mit

    Liebe Grüße
    Simone Herzog

  • Monika Reich

    Reply Reply 4. Juni 2016

    Hallo Mara,

    erfolgreich zu sein, heißt für mich, sich sehr unabhängig von gesellschaftlichen Bildern zu machen. Wir brauchen keinen Prinzen, der uns rettet. Wir müssen auch nicht stereotyp schön sein. Wir brauchen Grips, Unabhängigkeit und viel Humor.
    https://klunkerchen.wordpress.com/2016/06/04/mein-weiblicher-weg-zum-erfolg/

    Viele Grüße Monika
    Autorin von „Finanziell frei – wie ich es mit 45 geschafft habe, ohne Geldsorgen zu leben“

  • Veronika

    Reply Reply 4. Juni 2016

    Da bin ich doch gerne dabei! Hier ist mein Beitrag:

    http://ohrenkaktus.com/was-ich-aus-meiner-heavy-metal-zeit-ueber-weiblichen-erfolg-gelernt-habe/

    Rock on!

    Veronika

  • Natascha

    Reply Reply 5. Juni 2016

    Hi Mara,

    hier kommen meine 7 Tipps für den Erfolg als Frau von mir als Gründerin in der von Männern dominierten Startup-Branche.
    http://madamemoneypenny.de/erfolg-als-frau-tipps/

    Schönen Sonntag noch und Grüße aus Berlin
    Natascha

  • Bettina

    Reply Reply 6. Juni 2016

    Liebe Mara,

    was für eine wunderbare Idee, deine Blog-Parade! Danke dafür! 😀

    Hier ist mein Beitrag „Mein weiblicher Weg zum Erfolg“:
    http://fuerherzundverstand.de/2016/06/06/mein-weiblicher-weg-zum-erfolg/

    Mir hat mein „neues“ Frauen- und Männerbild viele Wünsche und Träume ermöglicht! Das wünsche ich von Herzen auch ganz vielen anderen Frauen (und Männern ;D)! Wir haben es selbst in der Hand! Erkennn und ann Verändern ist immer möglich…

    Sonnige Grüße aus Mittelfranken vom idyllischen Rothsee
    Bettina

  • Gerda

    Reply Reply 7. Juni 2016

    Liebe Mara!
    Vielen Dank für deine vielen hilfreichen Tipps und die wertvollen Kurse. Ich konnte schon so einiges davon umsetzen :-)
    In meinem Beitrag zu deiner Blog-Parade geht es um ein Thema, das mir sehr am Herzen liegt: Der Angst vor dem Sichtbarwerden. Natürlich gibt es von mir dazu auch gleich Lösungsmöglichkeiten, wie die Angst kleiner wird und unser Mut und Selbstbewusstsein weiter wachsen können:
    http://selbstvertraut.com/mut-zur-sichtbarkeit/

    Alles Liebe,
    Gerda Neumann

  • Sonia Jaeger

    Reply Reply 7. Juni 2016

    Hallo Mara,

    vielen Dank für die Idee und Inspiration! Ich habe mir ein paar Gedanken darüber gemacht, ob der weibliche Weg zu Erfolg vielleicht beinhaltet, dass wir akzeptieren, dass wir eben nicht immer und überall erfolgreich sein können… http://www.sonia-jaeger.com/der-weibliche-weg-zum-erfolg/

    viele Grüße,
    Sonia

  • Marina

    Reply Reply 7. Juni 2016

    Lieber Mara,

    vielen Dank für die Blogparade. Ich habe dazu auch gleich einen Artikel verfasst!
    Mein Artikel handelt über die Frau in der Berufswelt und über das Geheimnis erfolgreicher Frauen: http://www.dreamjobfactory.com/erfolgreiche-frauen/

    Alles Liebe,
    Marina

  • Liebe Mara, liebe alle, die das hier lesen, auch ich sage Dir Danke für den Anstoß. Für mich war sofort klar, dass ich mitmache und mir kam ein Thema in den Sinn, dass für mich uralt und doch (leider) sehr aktuell ist. Das hier ist mein Beitrag zu Deiner Blogparade: http://verbesserungsideen.com/was-die-sparkasse-mit-unsrer-weiblichkeit-zu-tun-hat/
    Und: Nein, der Artikel hat nichts direkt mit Geld zu tun, sondern mit einem ganz besonderen und wichtigen Aspekt von weiblichem Erfolg: Unserer Sprache und Wortwahl. Lass Dich überraschen!

  • Simone Herzog

    Reply Reply 9. Juni 2016

    Hallo süße Mara,
    hab meinen Artikel nochmal überarbeitet. Jetzt hat er einen Link zur Blogparade von dir und ein Foto 😀

    Wünsch dir nen schönen, erfolgreichen Tag 😀

    http://www.herzog-hypnose.de/2016/06/04/der-weibliche-weg-zum-erfolg/

  • Claudia Münster

    Reply Reply 11. Juni 2016

    Liebe Mara,

    nun ist mein Beitrag zu deiner Blogparade fertig und ich darf meine selbstverordnete „Lese-Diät“ beenden. Ich bin schon sehr gespannt auf deinen und die Beiträge der anderen Frauen.

    Dir noch einmal herzlichen Dank für deine Einladung im Rahmen dieser Blogparade zu einem Thema, das mir sehr am Herzen liegt, einen Artikel zu schreiben.

    http://claudiamuenster.de/wie-du-auf-die-weibliche-art-erfolgreich-mit-bist-mit-me-happyness/

    Liebe Grüße

    Claudia

  • Christina

    Reply Reply 12. Juni 2016

    Liebe Mara,
    danke für deine Inspiration zur Weiblichkeit und offen damit umgehen zu dürfen :)
    Hier ist mein Blogartikel, er dreht sich um Tipps, die immer wieder daran erinnern den weiblichen Weg zu gehen,trotz Arbeit und Herausforderungen:
    https://freifahrtschein-fuers-leben.com/2016/06/12/von-blumenwiesen-und-weiblichkeit/

    Alles Liebe zu dir,
    Christina

  • Sabine Rose

    Reply Reply 12. Juni 2016

    Liebe Mara,

    gern beteilige ich mich bei deiner Blogparade.

    Das ist ein tolles Thema, zu dem ich den Artikel „Nutze Liebe und Kraft auf deinem Weg zu deinem Erfolg“ verfasst habe:

    http://bit.ly/1tq597L

    Herzliche Grüße auch an Norbert
    deine Sabine

  • Jessica

    Reply Reply 14. Juni 2016

    Liebe Mara,

    ein super Thema! Toll, dass du das aufgreifst.

    Mein Thema ist: Weiblich, übergewichtig und erfolgreich!

    Denn so oft halten uns äußere Umstände vom Erfolg ab und das kann man liebevoll ändern.

    http://liebedeinekilos.de/2016/06/14/weiblich-übergewichtig-und-erfolgreich/

    Dir und allen ganz viel Erfolg auf die weibliche Art
    liebe Grüße
    Jessica

  • Simone Sauter

    Reply Reply 14. Juni 2016

    Hallo liebe Mara,

    ich beteilige mich auch gerne an deiner Blogparade und zwar mit dem Artikel:

    „Warum du deine Weiblichkeit schützen solltest – und wie du es tust“

    https://frompaintopower.de/weiblichkeit/

    Suer Idee, danke! :)

    Liebste Grüße
    Simone

  • Eileen Dora

    Reply Reply 14. Juni 2016

    Liebe Mara,

    ein wunderbares Thema für eine Blogparade. Da bin ich sehr gerne dabei :-))

    http://talk-your-truth.com/7-gloriareiche-mantren-die-deinen-selbstwert-plus-deinen-erfolg-im-business-ankurbeln/

    Mit sonnigen Herzensgrüßen zu Dir
    Eileen

  • america sidonia

    Reply Reply 14. Juni 2016

    Liebe Mara

    Super Idee! Mein Beitrag und Blog dazu sind die vedischen Grundsätze zu:

    Warum Männer sich die Energie von Frauen holen
    UND WO FRAUEN IHRE ENERGIE HERBEKOMMEN!

    http://www.americasidonia-fiorillo.ch/2016/03/02/warum-m%C3%A4nner-sich-ihre-energie-von-frauen-holen/

    Herzliche Grüsse
    America Sidonia

  • america sidonia

    Reply Reply 14. Juni 2016

    Liebe Mara

    Super Idee! Mein Beitrag und Blog beleuchtet das Thema Fraunpower, vedisch bzw. unter dem Ayurveda Gesichtspunkt:

    Warum Männer sich die Energie von Frauen holen
    UND WO FRAUEN IHRE ENERGIE HERBEKOMMEN!

    http://www.americasidonia-fiorillo.ch/2016/03/02/warum-m%C3%A4nner-sich-ihre-energie-von-frauen-holen/

    Herzlich
    America Sidonia

  • Suraya

    Reply Reply 15. Juni 2016

    Hallo Mara,

    hier kommt mein Beitrag zu deiner Blogparade :-)
    Es ist eines meiner Lieblingsthemen, darum hab ich gerne mitgemacht.

    Noch durckfrisch:

    5 Merkmale für ein erfolgreiches Weibliches Business

    http://www.surayabaumeister.ch/2016/06/5-merkmale-fuer-ein-erfolgreiches-weibliches-business

    Alles Liebe
    Suraya

  • Diana

    Reply Reply 16. Juni 2016

    Hallo Mara,
    ich finde das soo toll was du hier tust!

    Es ist so enorm wichtig für uns Frauen, unser FRAUSEIN und unsere innere Göttin endlich wiederzuentdecken und zu leben.

    Also meine lieben
    Entfesselt die Göttin in Euch!! :)

    Ich wünsch Euch viel Spaß beim lesen und umsetzen 😉

    Alles Liebe
    Diana

  • Anneli

    Reply Reply 17. Juni 2016

    Liebe Mara, danke für die Blogparade und das schöne Thema, das toll in meinen Blog passt und ich daher auch gerne hier dabei bin.

    Es ist wichtig, dass wir Frauen uns endlich klar machen, welche Stärke wir haben, wenn wir es schaffen, zu uns selbst zu stehen und aufhören, uns immer zu verurteilen und klein zu machen!

    Mein Artikel: http://www.anneli-eick.com/2016/06/18/4-wichtige-regeln-wenn-du-als-frau-erfolgreich-sein-willst/

    Alles Liebe, Anneli

  • Ilse Scheuboeck

    Reply Reply 19. Juni 2016

    Liebe Mara, ich trau mich auch! Toller Artikel danke dir:)
    http://dufte-leben.com/der-weibliche-weg-zum-erfolg/

  • Susi

    Reply Reply 20. Juni 2016

    Liebe Mara,
    eine tolle Idee, deine Blogparade! Schön zu sehen, dass es immer mehr Frauen gibt, die sich gegenseitig unterstützen. :)
    Hier ist mein Artikel dazu:
    http://www.mentallove.at/2016/06/20/wie-du-deine-komfortzone-verl%C3%A4sst-und-erfolge-feierst/

  • Anika Fischer

    Reply Reply 21. Juni 2016

    Hallo Mara,

    hier kommt mein Artikel zu deiner Blogparade:
    „Entdecke die Vielfältigkeit deiner Weiblichkeit“
    http://anikafischer.com/weiblichkeit-leben/

    Alles Liebe
    Anika

  • Gaby Engelbart

    Reply Reply 21. Juni 2016

    Vielen Dank für den interessanten Artikel. In der Wirtschaftswoche vom 19. Juni 2016 gab es auch zum Thema Erfolg einige Beiträge: http://weiter-lesen.net/1937/deinen-erfolg-sichern/

    Meiner Meinung nach gehört zum Erfolg, Dinge zu tun, die einem liegen, die man idealerweise sogar liebt und nicht zu früh aufzugeben! Und ohne eine gewisse Disziplin geht es meisten auch nicht

  • Liebe Mara

    Herzlichen Dank für diese wunderbare Idee! Ich freue mich, hier meinen Beitrag zu präsentieren:

    „5 Schritte, wie frau ihr Business UND ihre Weiblichkeit erfolgreich zelebriert“

    http://bewusst-bei-mir.blogspot.ch/2016/06/5-schritte-wie-frau-ihr-business-und.html

    Jetzt nehme ich mir gerne noch Zeit, die anderen wundervollen Beiträge zu studieren.

    Herzliche Grüsse, Chantal

  • Liebe Mara,

    hier ist mein Blog-Artikel: Was Erfolg für mich bedeutet!

    http://astrid-bergob-christ.de/2016/06/24/was-erfolg-fuer-mich-bedeutet/

    Ich freue mich sehr über die Möglichkeit, mich an Deiner Blogparade zu beteiligen und bin ganz stolz, dass ich soeben meinen ersten Blog-Artikel fertig gestellt habe!
    Meine Website ist noch im Aufbau. Es ist ein schönes Gefühl, dass ich nun mit Blogschreiben angefangen habe!!

    In meinem Blog-Artikel beschreibe ich den Weg meiner kaufmännischen Ausbildung, der Unzufriedenheit in meinen Bürojobs, die sich nicht wirklich mit meinen höchsten Werten Freiheit und Gerechtigkeit vereinbaren ließen bis hin zum Start in meine berufliche Selbstständigkeit, die ich gerade aufbaue und die Begleitung, die ich seit ca. 2 Jahren durch Dich darin erfahren habe.
    Ich schildere in meinem Artikel, was weiblicher Erfolg für mich bedeutet, wie mein Weg dahin aussieht, den ich bis jetzt gegangen bin und dass ich als Coach und Psychologische Beraterin Frauen unterstütze, Mut und Entschlossenheit zu entwickeln, Ängste vor Veränderungen abzubauen und ein authentisches Leben nach den eigenen Werten und Moralvorstellungen zu leben.

  • Wibke Dihrberg

    Reply Reply 25. Juni 2016

    was ist weiblich? was ist erfolgreich?
    was ist MEINE weiblichkeit, und was will ICH denn wirklich??? zwei Fragen, die sich jede Frau stellen und selbst beantworten sollte, denn ohne ziel dümpelt man vor sich hin und richtet sich doch wieder nach den vorstellungen anderer. und das wollen wir doch gerade nicht mehr, oder??
    http://wibke-dihrberg.de/?p=285

  • Emanuela

    Reply Reply 25. Juni 2016

    Hallo liebe Mara,

    hier der Link zu meinem Artikel „Was weiblicher Erfolg mit Erfüllung, dem Feuer der Leidenschaft und mit dem Frieden in der Welt zu tun hat? für deine Blogparade:

    http://www.emanuelaknoll.com/2016/06/25/was-weiblicher-erfolg-mit-erfüllung-dem-feuer-der-leidenschaft-und-was-deine-zufriedenheit-mit-dem-frieden-in-der-welt-zu-tun-hat/

    Ich freue mich, dabei zu sein :-)

    Liebe Grüße
    Emanuela

  • Lydia Wilmsen

    Reply Reply 26. Juni 2016

    Liebe Mara,

    herzlich gern hab ich mich an deiner Blogparade beteiligt. Auch mir liegt dieses Thema sehr am Herzen!!
    Vielen Dank für deinen Aufurf <3

    Hier kommt mein Beitrag: http://lydiawilmsen.de/9-dinge-die-du-lassen-musst-wenn-du-als-frau-erfolgreich-sein-willst/

    Alles Liebe und Grüße von Herzen an dich Powerfrau
    Lydia

  • Marion Sprissler

    Reply Reply 26. Juni 2016

    Liebe Mara, hier kommt noch mein Artikel:

    http://marionsprissler.com/7-tipps-um-auf-weibliche-art-kunden-zu-gewinnen

    Vielen Dank für die tolle Blogchallenge! Es war die Inspiration für meinen allerersten Blog, danke für die Motivation für den Start!

    „Frischer Wind für dein (Online-) Business, Deine Kommunikation und Persönlichkeit. Breeze up your Life! Coaching by Marion Sprissler“

  • JULIA ENGEL

    Reply Reply 26. Juni 2016

    Liebe Mara,

    danke für die Einladung zur Blog-Parade!!! Dazu mein Beitrag: 7 BASICS für den ERFÜLLT ERFOLGREICH WEIBLICHEN WEG. Es geht um einen inneren Weg, der uns Frauen unterstützt, unsn an unsere TIEFE WEIBLICHE KRAFT anzuschließen. Viel Freude damit! Und von Herzen Dank für Deinen Support und Deine Inspiration!

    https://youtu.be/WfSuU2XmgmA

  • Antonela

    Reply Reply 27. Juni 2016

    Hallo Mara!

    Auch ich habe einen Artikel für deine Blogparade verfasst! Ich schreibe darüber, warum ein gesundes Körperbewusstsein unverzichtbar ist, um auf weibliche Art erfolgreich zu sein!

    Freue mich über jeden Besuch <3

    http://strawberryhealth.de/warum-ein-gesundes-koerperbewusstsein-unverzichtbar-ist-um-auf-weibliche-art-erfolgreich-zu-sein/

    Liebe Grüße, Antonela

  • Silke Krüger

    Reply Reply 27. Juni 2016

    Hallo Mara,

    auch ich habe es getan.
    Hier https://www.ohspicylife.com/21-tipps-fuer-erfolg-im-business-auf-die-weibliche-art/ ist mein Beitrag zur Blogparade.

    GLG Silke

  • Iris Güniker

    Reply Reply 27. Juni 2016

    Erfolg ist weiblich und männlich – die Balance ist wichtig
    http://irisgueniker.com/erfolg-ist-weiblich-und-maennlich-die-balance-ist-wichtig/
    Mein Blogartikel zur Blogparade von Mara Stix, danke an Mara für die Einladung dazu.

    Was dich davon abhält erfolgreich zu sein?

    Um unersetzbar zu sein
    muss man stets andersartig sein.
    (Gabrielle Bonheur Chanel bekannt als Coco Chanel)

    Kennst du das auch:

    Du traust dich nicht, die sichtbar zu machen?
    Du hast Angst zu versagen oder nicht stark genug zu sein?
    Du hast das Gefühl, es nicht wert zu sein?
    Du machst dich selbst kleiner als du bist?
    Vor über 350 Jahren, sagte Katharina die Große: „Ich flehe dich an, Mut zu zeigen; eine tapfere Seele kann Katastrophen bereinigen.“ Das sind kraftvolle Worte einer starken Frau und genauso finde ich es wichtig, dass wir beide Anteile den weiblichen, wie den männlichen in uns vereinen.

    Wir benötigen die Stärke, das Einstehen für das an was wir glauben, um selbstbewusst ins Handeln zu kommen und unseren weiblichen Anteil, der uns hilft unseren Gefühlen bewusst zu sein, empathisch auf andere Menschen zu zugehen oder wie die Achtsamkeit auch sagt, Mitgefühl und Dankbarkeit zu empfinden.

    Genauso steht es um Selbstliebe und Selbstwert, denn diese sind für unser Selbstvertrauen unabdingbar, gleich für den weiblichen Erfolg und für den männlichen Erfolg, wenn ich diesen nicht im Kampfmodus erzwingen möchte.

    Viele starke Frauen der Geschichte zeigen es uns.

    Wie steht es mit uns Frauen, gestehen wir unseren Männern ein, auch schwach zu sein, seine weibliche Seite zu leben oder ist er uns dann nicht stark genug, um uns die Schulter zum Anlehnen zu bieten, weil wir nämlich selbst nicht immer stark sein wollen.
    Kann es sein, dass es auch damit zusammenhängt, das viele nach wie vor Angst haben, sie würden direkt in die andere Ecke gedrängt werden, wenn sie verbreiteten Stereotypen zuwider handeln – und von anderen dann als Mann etwa direkt als Weichei oder als Frau als eine machtgeile Karrierefrau wahrgenommen zu werden.

    Es ist und bleibt spannend. Es ist letztendlich alles eine Frage der Bewertung und die entspringt leider unserer Erziehung in der Kindheit, die wir erst einmal ablegen müssten. Also Toleranz, Respekt für das anders sein.

    Alles Liebe
    Iris
    P.S. Folge mir auch auf Facebook http://www.facebook.com/iris.gueniker
    und melde dich gerne für das nächste kostenfreie Online-Training an.
    http://irisgueniker.com/onlinetraining-entdecke-deine-einzigartigkeit/

  • Liebe Mara,

    hier ist mein Beitrag zur Blogparade: „Wie du als Frau charmant und erfolgreich deinen Weg gehst“ – denn Erfolg stellt sich ein, wenn Authentizität und Charme im Spiel sind… (12 erprobte Tipps ;-))

    Vielen Dank für deine Inspiration und liebe Grüße aus Köln,

    Carla

    http://www.cardea-training.de/2016/06/27/lovely-lady-wie-du-als-moderne-frau-charmant-und-erfolgreich-deinen-weg-gehst/

  • Liebe Mara, liebe wundervollen Frauen, ich habe über die 3 Geheimnisse erfolgreicher Frauen geschrieben. Und freue mich das als meinen Beitrag zu dieser kraftvollen Blogparade dazuzugeben. Vielen Dank, liebe Mara für deine feminine Superpower und Inspiration! http://franziska-schellenberg.de/3-geheimnisse-erfolgreicher-frauen-teil-1/

  • Liebe Mara,
    ganz herzlichen Dank für diese tolle Idee. Die hat mich so fasziniert, dass ich gleich zum aller ersten Mal an einer Blogparade hiermit teilnehme :-) Du bist sozusagen meine Hebamme *g*.
    Hier findest du den Link zu meinem Artikel, der daraus entstanden ist:
    https://bodywellblog.wordpress.com/2016/06/28/der-weibliche-weg-zum-erfolg/
    Herzlichst, KES

  • Deborah Petek

    Reply Reply 28. Juni 2016

    Hallo liebe Mara, ich als Herzblut-Bloggerin kann mir diese Gelegenheit definitiv nicht entgehen lassen. Herzlichen Dank für die Einladung und hier meine 5 besten Tipps, um auf auf weibliche Art erfolgreich zu sein:
    http://www.inspiritinfo.ch/2016/06/28/der-weibliche-weg-zum-erfolg/
    Alles Liebe & bis bald
    Deborah

  • Siggy

    Reply Reply 28. Juni 2016

    Liebe Mara,
    danke für deine Blogparade :-) Ich finde deine Arbeit wunderbar und finde es toll wie du dein Sein lebst! Ich wünsche dir alles alles Liebe und ich bin schon sehr gespannt wo es du dich noch hinentwickelst :-))

    Hier ist mein Beitrag zur Blogparade: http://www.livewhatyouare.com/blog/folge-deiner-seele/folge-deiner-seele-erfolgreich-weiblich/

    Herzliche Grüße aus der Toskana

    Siggy

  • Katrin

    Reply Reply 28. Juni 2016

    Liebe Mara,

    auch ich hab meinen Beitrag zu deiner Blogparade nun fertiggestellt. Es hat gut getan, sich mit dem Thema Weiblichkeit auseinanderzusetzen. Ich hoffe, dass es noch viele weitere, tolle Beiträge zum Thema gibt. Ich glaube, hier gibt es noch sehr viel Aufholbedarf für uns Frauen.

    http://www.fitness-mama.net/frau-bleiben-neben-beruf-und-familie/

    Liebe Grüße und vielen Dank für alles, was ich bisher von dir lernen durfte!
    Katrin

    • Roswitha

      Reply Reply 29. Juni 2016

      Liebe Mara, vielen herzlichen Dank für den inspirierenden Artikel. Es hat mich dazu verleitet den folgenden Artikel auf meinem Blog zu schreiben:
      http://anvita.ch/index.php/blog
      Wünsche viel Spass beim lesen.

  • Sandra Wollersheim

    Reply Reply 29. Juni 2016

    Hallo Mara,

    hier kommt auch von mir ein Beitrag zur Blogparade. Es war mir ein Vergnügen, über mein Lieblingsthema einen Artikel verfassen zu können 😉 Ich bin schon super gespannt auf die tollen Impulse der anderen Göttinnen. Einige Artikel durfte ich schon lesen und mich inspirieren lassen.

    Also hier ist:
    http://selbstbestimmt-jetzt.de/die-hueterin-des-feuers/

    Liebe Grüsse an Super-Norbert und die Mädelz

    Sandra

  • Margareta Ahrer

    Reply Reply 29. Juni 2016

    Hallo Mara und alle Frauen auf dem Weg ihr eigenes Ding zu machen!

    Last minute hab ich heute erst Maras Aufruf zur Blogparade entdeckt. Da will ich gern mitmachen. Ich find es super wie Mara Frauen zusammenbringt und motiviert. Gratulation auch wie sie ihr eigenes Biz in ja eigentlich sehr kurzer Zeit zu dem gemacht hast was es heute ist. Toll!

    Und hier ist mein Beitrag zum Thema „Auf weibliche Art erfolgreich sein“: http://aroma1x1.com/ich-habe-einen-traum/

    Noch bin ich im Aufbau meines Business. Ich selbst musste einfach raus aus dem Stresswahnsinn um endlich meine kreative und sanfte und weibliche Seite zu leben.
    Und in meinem Blog geht es auch um Wellness und körperliches und seelisches Wohlbefinden – einfach meine Lieblingsthemen.

    Liebe Grüße nach Kuala Lumpur, Deutschland, Österreich, Schweiz usw…. aus Entebbe/Uganda!

    Margareta

  • Georgia

    Reply Reply 29. Juni 2016

    Liebe Mara!!

    Ich danke Dir so sehr dafür, dass Du Deine Stärken lebst und Dich zeigst- ich bin so sehr motoviert, dass ich meinen ersten Blogartikel überhaupt geschrieben habe…

    Ich schreibe nun für Frauen die sich noch ganz am Anfang stehen und am Liebsten noch in ihrer Höhle verkriechen möchten-

    Hierzu mein erster BLOG:

    http://e.jimdo.com/app/s485e0935bb4b8b2f/p03cb19734d0f2d4a/?cmsEdit=1

    Von wirklich ganzem Herzen DANKE AN DICH,

    DEINE Georgia

  • Margareta Ahrer

    Reply Reply 29. Juni 2016

    Hallo,

    Last Minute hab ich heute erst Maras Aufruf zu Blogparade entdeckt. Da schliesse ich mich mit Freuden auch gleich an.
    Ich find es grossartig wie Mara Frauen zusammenbringt und motiviert. Und Gratulation wie Sie ihr eigenes Business in relativ kurzer Zeit so weit gebracht hat! Toll!

    Hier ist mein Beitrag zu Blogparade „Der weibliche Weg zum Erfolg“

    http://aroma1x1.com/ich-habe-einen-traum/

    Es geht um meine Motivation warum ich meinen Blog gestartet hab. Ich musste einfach raus aus dem Stress Wahnsinn um mich Ressourcen für meine kreative und weibliche Seite zu schaffen. Damit will ich in meinem Business durchstarten und Menschen helfen einen bewussteren und gesünderen Lifestyle zu leben.

    Ganz liebe Grüsse and Mara und an alle die tollen Frauen da draussen!

    Dufte Grüße, Margareta

  • Georgia

    Reply Reply 29. Juni 2016

    Liebe Mara,

    hier der richtige Link, wieder was dazu gelernt:-)

    Es ist noch viel im Aufbau aber es ist ein Anfang!

    http://lebensfluss-gestalttherapie.jimdo.com/2016/06/29/du-bist-sexy-g%C3%B6ttlich-wundersch%C3%B6n-und-einzigartig/

    Deine Georgia

  • Sabine Machowski

    Reply Reply 29. Juni 2016

    Liebe Mara,

    danke für Deinen inspirierenden Beitrag!

    Ich habe nun auch einen Beitrag für Deine Blogparade aus meiner Sicht als arbeitende Mutter und aus der Erfahrung heraus mit meinen Klienten/innen sowie privaten Umfeld geschrieben, in der die besondere Situation der Mutter in der Doppelrolle Mutter und Arbeitnehmerin/Unternehmerin beleuchtet wird und auch Anregungen für ein glückliches und erfolgreiches Frau sein als Mutter:

    http://ressourcenfokus.de/gluecklich-und-weiblich-erfolgreich-sein-als-mutter/

    Viel Freude allen beim Lesen und gute Inspiration!

    Liebe Grüße
    Sabine

  • Ivana

    Reply Reply 29. Juni 2016

    Liebe Mara,

    ich habe den Link gerade oben gepostet, aber sicherheitshalber noch einmal hier: Ein Rückblick auf ein meiner Meinung nach erfolgreiches Jahr: http://bergzauberin.de/rueckblick/
    Ein Motiv in dem Artikel wirst Du sicher erkennen 😉

    Liebe Grüße und danke für Deine Arbeit,
    Ivana

  • Doris Kaiser

    Reply Reply 29. Juni 2016

    Hallo Mara,

    danke für die Ideen zu der tollen Facebook-Gruppe und die Blogparade. So viel Frauen-Power auf einmal :-)

    Als Sexualberaterin für Frauen habe ich mich in meinem Beitrag damit beschäftigt, was Sex und Erfolg gemeinsam haben:

    http://www.doriskaiser.com/was-sex-und-erfolg-gemeinsam-haben/

  • Nicole Gabor

    Reply Reply 29. Juni 2016

    Hi Mara und ihr Power-Frauen hier!
    Vielen Dank für die tolle, inspirierende Blogparade! Ich freue mich, dass ich dabei sein darf und zwar mit dem Thema „Was Rauchen aufhören mit mehr Weiblichkeit zu tun hat“:
    http://www.frau-rauchfrei.de/home/rauchen-aufhoeren-finde-die-weiblichkeit-in-dir/

    Liebe Grüße
    Nicole

  • Martje

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Letzter Tag, und gerade noch geschafft!
    Was für eine tolle Idee mit dieser Blogparade! Mein Artikel.. ist kein Artikel 😉 Aber seht selbst:
    http://kritzelfee.de/weiblich-erfolgreich
    Liebe Grüße,
    Martje

  • Sabine

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Liebe Mara
    Bin mir nicht sicher, ob ich das zuletzt richtig gepostet hatte;
    Daher nochmals.
    Hier mein Blog – Artikel.
    http://www.missyoga.at/2016/06/29/business-lady-lady-business/
    Alles Liebe Sabine

  • Nicole

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Liebe Mara, herzlichen Dank für diesen tollen Artikel! hier meinen Beitrag zu Deiner Blog-Parade http://nicolewendland.com/sei-verrueckt-sei-mutig-sei-du/

  • Anna Roth

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Herzlichen Dank für diese tolle Blogparade! Hier ist mein Beitrag dazu:
    http://annaroth-coaching.com/9-merkmale-fuer-weiblichen-erfolg/

  • Liebe Mara,
    vielen Dank für Deine Blog-Parade! Es ist unglaublich schön zu sehen, wie viele Frauen aktiv sind und den eigenen Weg zum Erfolg suchen (oder schon gefunden haben)! Ich helfe gerne den Frauen, die mit dem Kind zu hause geblieben sind: Sie sind nicht erwerbstätig, merken aber, dass Ihnen die Decke auf den Kopf fällt – solange sie nichts tun!
    Hier ist mein Beitrag zum Thema „Rechtfertigung“ und warum Frauen dies nicht tun müssen.
    http://gintare.de/vollzeitmama-das-gefuehl-sich-rechtfertigen-zu-muessen?utm_source=Marastix&utm_medium=Blog&utm_term=Vollzeitmama&utm_campaign=Blogparade

  • Steffi W

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Hallo Mara,
    danke für diese tolle Blogparade! ich hoffe ich bin noch nicht zu spät dran…aber hier findest du meinen Beitrag zum Thema weiblicher Erfolg:)
    http://einfach-entspannt-erziehen.com/2016/06/30/mutter-sein-und-erfolg-haben-4tipps/

    Liebe Grüße
    Steffi

  • Anja Riemer-Grobe

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Liebe Mara,

    ein tolles Thema für eine Blogparade. Danke Dir dafür!

    Ich habe in meinem Artikel „Weiblich, erfolgreich, Mutter?“ einen Aspekt dazu aufgegriffen, der mir sehr am Herzen liegt. Nämlich ob sich Mutter sein und erfolgreich sein ausschließen.

    Hier der Link zum Beitrag:
    http://www.praxis-zukunftschancen.de/weiblich-erfolgreich-mutter

    Danke für den Denkanstoß und ganz liebe Grüße
    Anja

  • Yvonne Reichel

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Liebe Mara,

    deine Blog-Parade war Anlass um endlich meinen Blog online zu stellen. Der letzte Motivationsschub, der mir noch gefehlt hat 😉 vielen vielen Dank.

    Hier ist mein Beitrag zum Thema „Selbstzweifel“ mit 5 inspirierenden Video-Links zum Energie tanken: http://www.esperanto-agentur.de/blog/2016/6/30/hangover-was-tun-wenn-einen-selbstzweifel-plagen

    Viele Grüße,
    Yvonne

  • Cindy Pfitzmann

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Hi Mara, vielen Dank fuer diesen tollen Impuls. Meinen Artikel zum Thema „Glaubenssaetze reloaded“ findest du hier: http://cindypfitzmann.com/glaubenssaetze-reloaded/

    Gruß nach KL aus Sydney :)

  • Jeanette Bouffier

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Hallo Mara

    Deine Artikel sind immer inspirierend und manche kommen zur rechten Zeit um mir Denkanstösse zu leifern. Ich finde, dass du sehr Recht hast, mit dem was du schreibst, trotzdem bin ich der Ansicht, dass es keinen rein „weiblichen“ Weg zum Erfolg gibt. Dazu mein Artikel: http://www.mind-full-to-mindful.de/es-gibt-keinen-weiblichen-weg-zum-erfolg

    Liebe Grüße und wieter viel Erfolg

    Jeanette

  • Maren Kupke

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Hey Mara,

    danke für deine Mega-Impulse immer zur richtigen Zeit!! :-)

    Mein Beitrag zum Thema „Die neue Sichtbarkeit“ in Form von Video und Text
    auf meiner neuen fb-Seite https://www.facebook.com/RundumsVIDEO/

    Ganz liebe Grüße, Maren

  • Katrin

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Liebe Mara,

    hier mein Artikel für Deine Blogparade mit dem Titel „Lass es Dir leicht fallen durch die Magie der Farben, Düfte und Töne. Hier geht es darum, Erfolgsblockaden auf angenehme Weise zu lösen anstatt die Gerte zu schwingen sowie viele für den weiblichen ERfolg maßgebliche Wirkungen zu erzielen. Ich hoffe, der ARtikel gefällt:

    http://heliaconsulting.de/2016/06/lass-es-dir-leicht-fallen-durch-die-magie-der-farben-duefte-und-toene/

  • Giovanna Lotito

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Liebe Mara,

    Hier mein Artikel zum Thema „Der weibliche Weg zum Erfolg“.

    http://www.gl-idea.com/blog

    Herzliche Grüsse aus der Schweiz
    Giovanna

  • Maria Schoffnegger

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Liebe Mara,
    du sprichst genau das aus, mit dem ich immer wieder zu kämpfen hatte. Durch deinen Artikel ist mir so viel bewusst geworden – DANKE! Dein tun unterstützt mich unheimlich auf meinen Weg.

    Deine Blog-Parade finde ich super. Ich habe dadurch noch viel mehr über mein weibliches Business nachgedacht.

    Meinen Artikel: Wie dich Sport und Fitnessübungen dabei unterstützen, erfolgreich zu werden und dabei weiblich zu bleiben!
    findest du unter:
    http://topcoachingblog.at/sport-fitnessuebungen-unterstuetzen-erfolgreich-weiblich-zu-bleiben/

    Vielleicht kannst du ja noch etwas von mir lernen ;-)!?
    Ganz liebe Grüße aus Wien
    Maria

    • Ingrid Merk

      Reply Reply 30. Juni 2016

      Ingrid Merk, Psychotherapeutin HPG, Familienstellen und 2-Punkt Matrixquantenmethode
      Hallo meine Damen und auch von mir – welch eine Bereicherung ich alle hier empfinde und das gute Gefühl das entsteht von so viel Weiblichkeit getragen zu sein.… ich bin so gerne Teil dieser Gruppen und happy mit dabei zu sein. Die Kombination von Freiheit und Unabhängigkeit und zugleich mit Euch verbunden zu sein.

      Mein Tipp – aus eigener Erfahrung – um auf weibliche Art erfolgreich zu sein ist zum einen:
      Verehre Dich als Frau und wertschätze Deine männlichen Anteile in Dir.
      Immer wieder erlebe ich in meiner Praxis eine Entscheidung auf „entweder oder“ Basis – anstatt ein „sowohl als auch“. Wir Frauen sind nicht nur einfühlsam, empathisch, weich und was sonst noch – wir tragen auch die männlichen Qualitäten in uns wie Entscheidungsfähigkeit, Extravertiertheit. Beide Anteile der entsprechenden Situation angemessen gelebt lassen uns authentisch und stark erscheinen, wirken und entsprechend leben.

      Somit ist klar – erfolgreich sein können wir, weil wir mit unserer klugen Weiblichkeit die Männlichkeit in uns akzeptieren und integrieren.

  • Andrea Randt

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Liebe Mara,
    herzlichen Dank für deine Einladung zur Blogparade.
    Hier kommt mein Blogartikel „Funkeln statt funktionieren – Erfolg auf weibliche Art“

    http://andrea-randt.de/funkeln-statt-funktionieren-erfolg-auf-weibliche-art/

    Liebe Grüße aus dem Chiemgau
    Andrea

  • Silke

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Liebe Mara,

    du bist eine sehr große Inspiration und ich freue mich sehr an deiner Blogparade teilnehmen zu dürfen.

    Hier nun mein Blogartikel:
    http://silkedrechsler.com/der-weibliche-weg-zum-erfolg/

    Ich sende dir ganz liebe Grüße aus Magdeburg
    Silke

  • Andrea Pusch

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Liebe Mara, auf den letzten Drücker, habe meine Zufriedenheitsgewohnheiten gern geschrieben. Ich danke dir für diese Möglichkeit.
    http://www.ihr-zufrieden-sein.de/index.php/ueber-mich/blog

  • Doris

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Hallo liebe Mara,
    spät aber doch: mein Blogartikel mit 7 Tipps, das eigene Energieniveau zu heben bzw. zu halten ist fertig. Juhuu!
    Danke für diese tolle Initiative!
    Herzliche Grüße,
    Doris aus Südtirol

    http://www.doriskaserer.com/2016/06/30/sei-erfolgreich-gesund-dank-hohem-energieniveau/

  • Marie

    Reply Reply 30. Juni 2016

    Hallo Mara, hier ist mein Blogartikel für deine Blogparade: http://marieforkel.de/einkommenserfolg-fuer-mamas/
    Es geht darum, wie allein stehende Mütter mit ihrer Weiblichkeit zu mehr Geld und dadurch auch zu mehr Zeit für ihre Kinder kommen können – durch passives Einkommen.

  • Nadine Hak

    Reply Reply 1. Juli 2016

    Liebe Mara,

    wünsche dir ein gutes Heimkommen in Kuala Lumpur.

    Ich hatte bereits vor 1 Stunde, um ca. 22:50 Uhr, von meinem Facebook-Account meinen Beitrag auf dieser Seite gepostet, doch leider zeigt es jetzt nichts an :-( und ich bin ein bisschen entsetzt, da es nun schon einige Minuten nach Mitternacht sind :-).

    Daher noch mal ohne Facebook: Mein Beitrag zu deiner Blogparade findest du unter

    https://www.youtube.com/watch?v=UDVKx1hvDuY

    Ich habe den Beitrag aufgesprochen und den Link auf meiner FB-Seite gepostet. (www.facebook.com/diekulturkajuete)

    Auf der FB-Seite ist es ja nicht so einfach zu finden, da ich jeden Tag neue Dinge poste, irgendwann rutscht das nach unten. Daher ist der YouTube-Link besser :-).

    Herzliche Grüße und danke für die Plattform, die du uns mit der Blogparade gegeben hast,

    Nadine

  • Agnieszka

    Reply Reply 1. Juli 2016

    Liebe Mara,
    ich freue mich so auf dich gestossen und der Gruppe gelandet zu sein! :)))
    Vielen Dank für alles!

    So, als Polin muss ich immer gegen Rechtschreibfehler kämpfen! aber ich gebe mein Bestes !
    Hier mein Artikel.

    Herzliche Grüße,
    Agnieszka

    https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fpermalink.php%3Fstory_fbid%3D1625959504385738%26id%3D1624365917878430&width=500“ width=“500″ height=“368″ style=“border:none;overflow:hidden“ scrolling=“no“ frameborder=“0″ allowTransparency=“true“>

    • Helene

      Reply Reply 1. Juli 2016

      Dies ist mein Beitrag zur Blog-Parade. Ich hoffe, das ist so alles richtig gepostet … Wundervolle Grüße, Helene

  • Susanne Benzing

    Reply Reply 1. Juli 2016

    Danke liebe Mara,
    für den tollen Artikel und dass Du die Blog-Parade ins Leben gerufen hast!
    Das Schreiben des Blog-Artikels hat auf wundersame Weise etwas in mir geheiltJ
    Zum Einen hatte ich das Gefühl, das ich Ihn ja eigentlich genau für mich Selbst geschrieben habe, und auf der Anderen Seite hatte ich heute morgen eine Erkenntnis, nach der ich schon lange gesucht habe!
    Vielleicht lag es aber auch an einem Artikel, den ich hier beim durchstöbern gefunden habe:
    Drei Prüfungen, die wir bestehen müssen, auf dem Weg zum weiblichen Erfolg
    von Manuela Komorek http://systemischepaartherapie.com/pruefungen/
    Gleich bei der ersten Prüfung Hat mich eine Frage tief berührt. „Welches Geschenk deiner Mutter hat dir dein Leben gerettet?“
    Einfach super!!! Danke. – Weiß jetzt nicht ob es nur mich so flasht oder auch bei anderen Frauen so was Grundlegendes anrührt. Wollte Euch aber gerne darauf aufmerksam machen.

    Nun zu meiner Erkenntnis:
    Ich hab mich oft gefragt warum ich so oft von Frauen verraten wurde. Die Antwort ist: weil ich die Weiblichkeit Selbst verraten habe – da ich mich sicher und von Männern angenommen und wertgeschätzt fühlen wollte.
    Sorry- liebe Schwestern es war mir gar nicht klar. Dabei habe ich mich so oft gerade nach meiner Weiblichkeit gesehnt, da ich mich oft von Ihr abgeschnitten gefühlt habe- welch Wunder.
    Gerne möchte ich noch mein Transformations-Geschenk mit Euch teilen, das ich zusätzlich zu der Erkenntnis bekommen habe. Und zwar das ich mich traue unter all diesen wunderbaren tollen Beiträgen hier – meinen unperfekten, etwas holprigen ersten Beitrag zu verlinken.
    Wie das – nach etlichen Entwürfen und Monaten?
    Weil ich plötzlich eine neue Nähe spüre- mich hier willkommen und gehalten fühle, und spüre das hier ein Platz ist, wo ich im Kreis von wundervollen Frauen wachsen kann. Dafür möchte ich Euch allen sehr danken!!!J

    Mein Artikel ist fertig aber meine Homepage noch nicht: Ihr werdet Ihn aber in Kürze unter:
    http://www.deine-weiblichkeit.de 1. Blog-Beitrag: Das liebevolle „Unperfekte“ + Erfolg finden.
    (der ist erst heute entstanden(;-) der Ursprüngliche: wird dann auch noch erscheinen
    Vom Zauber der Selbstannahme + Wertschätzung deiner Weiblichkeit

    Alles Liebe
    Susanne

  • Stefanie Bruns

    Reply Reply 2. Juli 2016

    Liebe Mara, ich hatte Dir schon geschrieben, aber irgendwie sehe ich ich meinen Artikel gar nicht mehr… er ist dann nur auf meiner Facebookseite erschienen.
    zur Sicherheit noch einmal mein Betrag für Therapeutinnen, Psychotherapeutinnen, Psychologinnen und weibliche Coaches mit Kindern. Danke nochmal für die Inspiration zur Blogparade. Das ist Frauenpower. Herzlichste Grüße aus Portugal* Stefanie http://www.coachingfuercoaches.com/2016/06/erfolgstippsmuetter/

  • Alina Yogalina

    Reply Reply 3. Juli 2016

    Liebe Mara,
    vielen Dank für die Möglichkeit an der Blog-Parade teilzunehmen. Ich bin leider etwas spät, hoffe aber trotzdem mitmachen zu können.
    Hier ist mein Artikel, der allererste überhaupt 😉
    http://www.yogalina.de/erfolgreich-weiblich-reich/
    Alles Liebe und ganz herzliche Grüße
    Alina

Leave A Response

* Denotes Required Field