UL 048 – Wie ich meine Lebensaufgabe gefunden habe

UL 48

Diese Woche erzähle ich dir in meinem Podcast, warum ich letzte Woche auf einem Seminar in Santa Fe war.

Achtung: Diese Episode wird etwas anders als üblich, denn es wird sehr spirituell 😉

Du erfährst:

  • Wie ich meine Lebensaufgabe gefunden habe und was das überhaupt ist
  • Warum ich jetzt einen spirituellen Namen habe
  • Was mein Name Dharma Devi bedeutet
  • Wie du frei wirst, um ganz du zu sein
  • Welche Gefahres es mit sich bringt, wenn du in deine volle Größe gehst und dein volles Potenzial lebst und
  • Warum du es trotzdem auf jeden Fall tun solltest

 

Über mich

Mara Stix

Ich bin Betriebswirtin und seit mehr als zehn Jahren Unternehmensberaterin. Mein Schwerpunkt liegt auf den Themen Marketing und Mindset und ich berate (angehende) Unternehmer dabei, ihr Geld mit dem zu verdienen, was sie lieben und daraus ein erfolgreiches Business aufzubauen.

Ich blogge und podcaste auf www.marastix.com und unterstütze inzwischen mehr als 12.000 monatliche Leser und 4.000 E-Mail Abonnenten dabei als Unternehmer erfolgreich zu sein. Zudem organisiere ich Webinare und bin auf sogenannte skalierbare Geschäftsmodelle spezialisiert, die ein orts- und zeitunabhängiges Arbeiten ermöglichen.

Der Podcast hat dir gefallen? Hier kannst du ihn mit einem Rechtsklick downloaden oder auf iTunes abonnieren!

Es ist kostenlos!

Podcast Unwiderstehlich Leben

 

Ich freue mich über deine Meinung!

15 Comments

  • Irka

    Reply Reply 3. April 2015

    Love it :-)
    Schön, dass du diesen Weg gehst und so offen darüber sprichst – da gehst du mit gutem Beispiel voran :-)
    Ganz liebe Grüße von Irka

    • Mara Stix

      Reply Reply 4. April 2015

      Vielen Dank für dein Feedback, liebe Irka!

      Ich wünsche dir Frohe Ostern!

      LG,
      Dari

  • Andreas Giermaier

    Reply Reply 4. April 2015

    Huuuh liebe Mara! (oder hast du nun einen andren Rufnamen?)
    Die Frau BWL Doktorin und Unternehmensberaterin in der Zahlenwelt erfindet sich neu. Oder findet „es“ dich? Freu mich schon, lade gerade das neue Podcast.
    Hast du meine Anfrage erhalten?
    In jedem Falle eine gesegnete Zeit
    alles liebe aus innsbruck!
    Andreas

    • Mara Stix

      Reply Reply 4. April 2015

      Das wünsche ich dir auch!

      Frohe Ostern!

      LG,
      Dari

      P.S.: Welche Anfrage meinst du?

  • Christine

    Reply Reply 4. April 2015

    Hallo Mara

    finde es ganz toll das Du diesen Weg gehst, und es macht mir Mut auch meinen Weg zu gehen.
    Ganz liebe Grüße Christine

    • Mara Stix

      Reply Reply 4. April 2015

      Da wünsche ich dir ganz viel Freude dabei!

      Frohe Ostern!

      LG,
      Dari Mara

  • Thomas STRADNER

    Reply Reply 7. April 2015

    Hallo Mara,

    sehr guter Podcast :-)

    Liebe Grüße
    Thomas

  • Natalie Schnack

    Reply Reply 7. April 2015

    Liebe Mara,

    ich sage eines vorweg, mit dem Spirituellem habe ich nicht so viel am Hut. Das ist aber nicht so relevant jetzt. Ich nehme einfach das für mich heraus, was mir wichtig erscheint.

    Und da muss ich einfach kommentieren, wie toll ich es finde, wie du deinen Weg gehst und vor allem hier teilst.

    Ist schon krass, wie das Umfeld reagiert, so bald wie versuchen uns zu ändern und unabhängiger zu werden. Du hast ja eindrucksvolle Beispiele angeführt. Und sehr sympathisch und mit Augenzwinkern beantwortet – klasse!

    Den Prozess, den du beschreibst (wenn wir das Spirituelle mal ausklammern) ist so unglaublich ähnlich dem Weg in die Sichtbarkeit, auf dem ich selbst seit Langem bin und auf dem ich meine Kunden begleite.
    Die äußeren Bedenkenträger schüren die Selbstzweifel und versuchen uns im Status Quo festzuhalten. Und wer den Weg trotz allem weiter geht, wird am Ende unglaublich belohnt.

    Viel Erfolg mit deiner inneren Kriegerin, die jetzt noch mehr in ihrer Kraft ist.

    Wir gehen weiter und helfen anderen, den Weg auch zu gehen. Was gibt es schöneres?!

    Herzliche Grüße
    Natalie

  • Antje Menzel

    Reply Reply 7. April 2015

    Liebe Mara,
    ja, es ist schön, Dich in Deiner Größe zu erleben. Es gibt so wenige Frauen, die sowohl mit beiden Beinen auf der Erde stehen, als auch ihre spirituelle Seite/Lebensaufgabe leben. Die meisten werden einfach älter und sehnen sich nach ihrer eigentlichen Aufgabe/Größe, das erlebe ich sehr oft!
    Mit 28 Jahren habe ich ähnliche Erfahrungen wie Du gemacht! Ich war immer selbständig und habe damals sogar Aufträge verloren – weil so viele dachten, ich wäre in einer Sekte, sogar mein Exmann, wie klein doch gedacht… Erst einmal war ich damals geschockt, von soviel Angst… Doch jetzt mit 43 Jahren ist meine Spiritualität etwas ganz selbstverständliches geworden, absolut alltagstauglich und ich lebe auch sowohl meine materielle als auch spirituelle Seite. Habe 2 wunderbare Kinder und einen wunderbaren Mann, die genau dazu passen…
    Auch ich hatte bereits als Kind Visionen und viele Fragen… Auch ich stehe mit beiden Beinen auf der Erde und begleite heute Menschen, ihre eigene Berufung zu finden! Mache genau so weiter!!!!
    Ich freue mich schon auf das Webinar am 18.4.2015 mit Dir und Norbert! Liebe Grüße Antje

  • Nirr Michael

    Reply Reply 10. April 2015

    Hi Dari,

    gut gemacht. Aus Erfahrung – es ist unabhængig ob Frau oder Mann – in die eigene Groesse/Kraft zu gehen kann Turbulenzen ausloesen. Superschoen das du deinen Weg gehst. Ich finde deine Arbeit klasse. Du hast einfach eine Gabe zu schreiben und auf eine einfache und gelassene Art zu sprechen und Dich mitzuteilen. Weiterhin viel Erfolg xxx
    Nirr

  • Claudia Arnold

    Reply Reply 23. April 2015

    Liebe Dari Mara,

    du hast mir mit diesem Podcast und dich in und mit deiner vollen Grösse zeigen riesen Erkenntnisse beschert gerade!

    Aus tiefstem Herzen einfach ein ganz ganz herzliches Dankeschön, dass du so offen über dieses Thema hier gesprochen hast und damit dich gleichzeitig auch in und mit deiner wahren Grösse gezeigt hast.

    Höchst wirksam! Es hat gewirkt. Be-wirkt. Er-wirkt. Und zwar grossartiges 😉

    Die Erklärung bezüglich dem Widerstand und den Widersacher die da auf das Tapet kommen können war für mich sehr aufschlussreich wie auch hilfreich. Danke dir dafür.

    Um auf die Wirksamkeit zurückzukommen ~ bei mir hat es er-wirkt, dass sich mir eine Einsicht offenbarte, so in der Form, dass ich für mich erkennen durfte, wie ich mittendrin bin, mich noch tiefer und weiter in meine wahre Grösse hinein zu ent-falten gerade. So etwa wie, es hat mich sehr direkt an meine eigene Grösse er-innert ~ mich direkt mit ihr in mir verbunden und erkennen wie dies auch erfahren lassen! Einfach genial! So schön!!!

    Das ist für mich die neue Wirkungsweise in der neuen Zeit – Selbstwirksamkeit!

    Das ist, was geschehen kann, wenn wir in unserem Potenzial stehen und wirken, offen sind und geschehen lassen – zulassen! Sehr weiblich und wunderschön! Und so stark!

    Ich danke dir, dass du es hast frei strömen lassen und ich danke mir, dass ich es vermögen habe, zu empfangen und auf mich wirken zu lassen, sowie er-geben zu lassen :-) Welch schönes zusammen Fliessen…

    Ich fühle mich so was von dir gerade beschenkt!
    Zutiefst DANKE für dies!

    Weiter durfte ich erkennen, erfassen und jetzt anerkennen, dass auch meine Liebsten um mich, auch gerade ‚da stehen‘ und weiter in ihre Grösse hineingehen, sich weiter da hineinentfalten mit grossen Schritten. Welch wunderbares Erkennen! Freude pur!

    Fühle/empfinde gerade tiefe Glückseligkeit – welch erhabenes schönes Gefühl und Empfinden! Dies hat mich bewegt, dir dies hier mitzuteilen – tief aus der Freude, Wertschätzung und Dankbarkeit heraus! Tief aus meinem Herzen und meiner Seele kommend.

    Freudig, beglückend auch mein Erfassen, ich bin stimmig unterwegs :-)

    Danke dir zutiefst für dein dich zeigen in und mit deiner wahren Grösse – so heilsam! DANKE!

    Wünsche dir weiterhin viel Erfolg, Glück und Segen in deinem Leben.

    Von Herzen alles Liebe hin zu dir ~ Claudia

  • zoltan

    Reply Reply 15. Mai 2015

    Hallo Mara,

    toll, sehr mutig von Dir mit Deinem spirituellen Namen so an die Öffentlichkeit zu gehen, für mich auch im Online-Marketing-Business eher die Ausnahme.

    Dadurch wirkst Du absolut auhthentisch und überzeugend. Ein sehr gutes Beispiel, wie ich im heutigen Online-Business (sofern ich das so will) Ehrlichkeit, Spiritualität und Geld positiv verbinden kann.

    Mach weiter so! Ich bin immer begeistert wenn die Verbindung Geld und Spiritualität nicht mit einem negativen Stigma behaftet wird. (Viel) Geld verdienen ist nicht unsprituell!

    Ein ganz wichtiges Thema, es war sehr berührend für mich Deinen spirituellen Namen bei einer Online-Merketerin! auf Facebook zu entdecken.

    Liebe Grüße vom Ammersee, Zoltan

Leave A Response

* Denotes Required Field