Raus aus der “Urlaubsfalle” – In 3 Schritten Urlaubsfeeling ganzjährig leben!

ball-18686_1280

Urlaubszeit… endlich Zeit für mich…. Zeit, um das Leben zu genießen… Zeit, um mir Gutes zu tun … Zeit, die Seele baumeln zu lassen…  Tja, diese oder ähnliche Aussagen höre ich aktuell recht häufig und ich bin immer wieder erstaunt, dass Menschen alles unternehmen um 3 Wochen im Jahr Urlaub machen zu können. Da wird das ganze Jahr gespart, geackert, verzichtet, aufgeschoben, eingeschränkt, als ob die Urlaubszeit, DIE Zeit des Jahres wäre, DAS Schöne, DAS Großartige, DAS Leben, DAS worauf es sich lohnt zu warten, zu sparen, zu verzichten …

Tatsächlich ist es so, dass die Urlaubszeit für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres ist. Ganz ehrlich: für mich ist dies eine ganz furchtbare Vorstellung. Ich soll also nur 3 Wochen im Jahr glücklich sein, Spaß haben, selbstbestimmt leben, mir Schönes gönnen, mich wahrnehmen, mich und das Leben feiern, ein gutes Buch lesen, gutes Essen genießen, mein Ding machen? Nein, mir gefällt diese Vorstellung ganz und gar nicht!

 

Ich habe nichts gegen Urlaub

… was ich jedoch nicht nachvollziehen kann, warum wir unser Leben aufschieben bzw. auf eine kurze Zeitspanne reduzieren. Denn genau dies ist es, eine Reduktion Deines möglichen Lebens auf eine sehr kurze Zeitspanne! Lassen wir diese Aussage mal kurz wirken…. Das ist ganz schön harter Stoff! Wieso leben wir also nicht so, dass wir jeden Tag Urlaubselemente einbauen? Wieso gestalten wir unseren Alltag nicht nach unseren wahren Wünschen, nach dem was uns wirklich antreibt? Wer sagt denn, dass Du nur im Urlaub ein gutes Buch lesen kannst, in die Sauna gehen kannst, schlemmen kannst, die ganze Nacht feiern kannst, Spaß haben, entspannt sein kannst, erfüllt und glücklich wirken kannst usw. Warum gönnen wir uns das nicht auch „unter“ dem Jahr, unter der Woche, jeden Tag? Warum warten wir bis der Urlaub kommt, um uns und das Leben zu feiern, zu genießen?

 

Hast Du auch keine Lust mehr…

… Dich von Urlaub zu Urlaub zu hangeln? Darauf zu warten, dass die schöne Zeit des Jahres beginnt? Die Zeit, in dem Du es Dir gut gehen lässt? In der Du Dich wohl fühlst? Hast Du es satt, dass diese Zeitspanne des Glücks, der Zufriedenheit, der Erfüllung so kurz ist und in nur 3 Wochen Jahresurlaub passt?

 

Wie wäre es also…

… wenn Du die Urlaubszeit mal anders nutzt? Wenn Du in dieser Zeit Urlaub von Deinen nichtdienlichen Glaubenssätzen, Verhaltensweisen und Blockaden machst? Wenn Du in die Vollen gehst bzw. aus dem Vollen schöpfst und investierst, und zwar in DICH, um Dein wahres Potential zu entfalten, um glücklich und erfüllt zu leben und somit der Urlaubsfalle endgültig zu entgehen.

 

Raus aus der “Urlaubsfalle” – In 3 Schritten Urlaubsfeeling ganzjährig leben!

Und damit dies hier nicht nur ein kurzer “Motivationskick” bleibt, lege ich Dir mein kostenfreies ca. 30-minütiges WEBINAR ans Herz, in welchem ich diese Thematik vertiefe und zwar aus ganzheitlicher Sicht und mit nachhaltiger Wirkung. Und so erfährst Du in diesem Webinar, anhand 3 wesentlicher Bausteine, wie Du tatsächlich dieses wunderbare Urlaubsfeeling ganzjährig leben kannst, ganz nach dem Motto: Glücklich und erFÜLLT im (Berufs)-Leben! HIER kannst Du Dich anmelden und kostenfrei dabei sein.

Banner Mara Online Training 18.001

Über Heidi Marie Wellmann

Heidi Marie Wellmann fuer Mara Stix 3 (1)

Heidi Marie Wellmann ist Visionärin, Coach, Seminarleiterin, Autorin und Geburtshelferin rund um Beruf(ung).

Alle ihren vielen Projekte und Dienstleistungen drehen sich rund um den Themenschwerpunkt: „Berufung / Lebensaufgabe / Intuitions- und Potentialentfaltung” und so begleitet sie seit fast 20 Jahren visionäre Unternehmen und Menschen bei der Thematik: Glücklich und erfüllt im (Berufs-)Leben! Hierzu hat sie schon zig regionale, überregionale und internette Projekte, auf den Weg gebracht und erfolgreich umgesetzt.

Heidi Marie Wellmann freut auch über einen Besuch auf ihrer Homepage, ihrem Youtube-Kanal sowie auf ihrer Fan-Page bei Facebook.

 

 

Ich freue mich über deine Meinung!

1 Comment

  • Manuel

    Reply Reply 13. August 2015

    Ich habe mich gleich mal zum Webinar angemeldet.

    Ich erwische mich auch immer wieder beim Aufschieben für morgen. Ich hoffe auf interessante Anregungen im Webinar.

Leave A Response

* Denotes Required Field