Meine 5 besten Tipps, um deinen Norbert zu finden

17350020_1344261635658629_7679391677651893489_o

Eine Frage, die mir von meinen Leserinnen besonders häufig gestellt wird ist:

Mara, wie finde ich meinen Norbert?

Norbert ist mein Geschäftspartner und inzwischen auch schon Geschäftsführer von meinem Unternehmen Manomind Inc.

Ich bin sehr glücklich und dankbar, dass ich ihn gefunden habe. Denn ich hatte schon lange den Wunsch ein erfolgreiches Business aufzubauen und ich wollte auch im Ausland leben. Aber ich wollte das alles nicht alleine tun, sondern mit dem passenden Partner.

Als ich anfing mit Norbert zusammen zu arbeiten wurde mein Wunsch Wirklichkeit. Heute bin ich Geschäftsführerin von meinem, eigenen erfolgreichen Business, lebe in Kuala Lumpur und reise um die Welt.

Und trotzdem habe ich noch genug Zeit für mich und für andere Interessen außerhalb von meinem Business. Denn inzwischen führt Norbert mein Business für mich, kümmert sich um den gesamten Online Marketing Teil im Business und leitet unser Team.

Wenn ich 2 Wochen im Urlaub bin, dann fällt das gar nicht auf, sondern das Business läuft ganz normal weiter, auch ohne mich. Somit kann ich mich selbst verwirklichen und habe alle Freiheit in meinem Leben, die ich mir wünsche.

Kein Wunder, dass ich häufig von anderen Frauen gefragt werde, wie sie auch „ihren Norbert“, also den passenden Geschäftspartner für ihr Business finden können.

Darum gebe ich dir in diesem Blog-Artikel meine 5 besten Tipps, wie du deinen Norbert finden kannst.

 

1. Sei mutig und zeige dich offen mit deiner Vision

Was Menschen in einem Business verbindet ist ihre gemeinsame Vision. Die Vision, die sie mit ihrem Business verfolgen und verwirklichen wollen.

Wenn du einen Partner für dein Business suchst, dann musst du dir zuerst über deine Vision klar werden:

  • Wofür steht dein Business?
  • Was sind die Werte von deinem Business?
  • Was willst du in die Welt bringen?
  • Was ist dein Warum bzw. das Warum von deinem Business?

Sobald du dir über alle diese Fragen klar bist, solltest du mit deiner Vision sichtbar werden. D.h. du solltest offen und öffentlich deine Geschichte erzählen, warum es dein Business gibt und welche Ziele du verfolgst.

Ich habe es ganz genau so gemacht. Norbert habe ich kennen gelernt, weil ich ein Live-Webinar veranstaltet habe. Norbert hat mich im Webinar gesehen und sich danach bei mir gemeldet und mich gefragt, ob ich auch ein Webinar für seine E-Mail Liste veranstalten will.

Ich dachte mir: Super! Der will mir helfen bekannter zu werden. Da bin ich dabei :-)

Wenn du nicht sichtbar wirst und dich offen zeigst, kann dich dein Norbert auch nicht finden. Also, los geht’s!

 

2. Erzähle deinem Norbert von deinen Zielen, die du erreichen willst

Viele Frauen machen den Fehler Männern von ihren Problemen zu erzählen, wenn sie gar nicht wollen, dass diese gelöst werden, sondern nur über ihre Probleme sprechen wollen, bzw. dafür anerkannt werden wollen, dass sie diese Probleme haben.

Das passt für Männer aber nicht. Denn Männer lieben es Probleme zu lösen und Ziele zu erreichen.

Darum spreche ich mit Männern niemals über Probleme, die ich habe. Das macht ja sowieso keinen Sinn über Probleme zu sprechen, denn das führt nur zu (richtig!) noch mehr Problemen.

Stattdessen spreche ich über Ziele, die ich erreichen will. Vor einigen Wochen habe ich mein absolutes Traum-Haus gesehen. Also habe ich zu Norbert gesagt: „Schau mal! Da will ich wohnen!“

Jetzt arbeiten wir in unserem Business gemeinsam daran, diesen Traum wahr zu machen.

 

3. Starte die Zusammenarbeit mit kleinen Projekten und lasse sie wachsen

Viele stellen mir natürlich auch die Frage: Wie finde ich denn den RICHTIGEN Partner für mein Business? Woher kann ich denn wissen, dass es passt?

Aus diesem Grund ist es so wichtig über deine Ziele zu sprechen!

Ich hatte außer Norbert auch schon einige andere Geschäftspartner und ich habe es immer gleich gemacht: Ich habe mit einfachen Projekten angefangen., wo es kein großes Risiko gibt. Dann habe ich dem Geschäftspartner von meinen Zielen erzählt und immer auf 2 Dinge geachtet:

  1. Erreichen wir die Ziele zusammen?
  2. Haben wir dabei Spaß und geht es leicht und ohne Anstrengung?

Wenn die Antwort auf beide Fragen „Ja!“ war, dann habe ich weitergemacht. So wurden die Projekte immer größer und sind organisch gewachsen. Genau so ist auch die Zusammenarbeit mit Norbert und mir entstanden.

 

4. Gib deinem Norbert jeden Tag Anerkennung

Aus meiner Erfahrung ist das Wichtigste in einer Partnerschaft laufende gegenseitige Anerkennung. Männer lieben es anerkannt zu werden und von dir zu hören, wie toll und wichtig ihre Leistung für dich und dein Business sind.

Du solltest deinem Business-Partner oft sagen, wie genial er ist und dass du gar nicht wüsstest, was du ohne ihn tun solltest.

In meinem Business hat Norbert das Thema Interessenten gewinnen komplett automatisiert. Das heißt ich gewinne auch neue Klienten, wenn ich in Hawaii am Strand liege und die Facebook Anzeigen, die er schaltet, tun die Arbeit für mich.

Natürlich bin ich da sehr dankbar und begeistert und sage ihm auch regelmäßig, wie sehr sich mein Leben zum Positiven verändert hat, seit wir angefangen haben zusammen zu arbeiten und wie wichtig er für mich ist.

 

5. Genieße dein tolles Leben und lass es dir gut gehen

Ja und dann ist eigentlich nicht mehr so viel zu tun. Wichtig ist nur mehr, dass du es dir gut gehen lässt und das Leben genießt. Denn das erfolgreichste Business bringt dir nichts, wenn du nicht auch gelernt hast, das Leben zu genießen.

Ich mache das auch. Inzwischen habe ich gelernt mir Auszeiten, Urlaube und Zeit für mich zu nehmen. So war ich gerade erst 2 Wochen auf Urlaub in Santa Fe und als nächstes geht es für eine Woche nach Singapur.

Hey Norbert! Vielen, vielen Dank an dich! Durch dich kann ich meinen Traum leben :-) ! Reisen, Seminare besuchen, Bücher schreiben und alles, wozu ich sonst so Lust habe. Das ist einfach super!

 

Dir wünsche ich auch ganz viel Erfolg beim Suchen und Finden von deinem Norbert!

 

Alles Liebe aus Kuala Lumpur,

mara_signature_small

 

P.S.: Hättest du gerne mehr Tipps von mir, wie du dir ein Business aufbaust, in dem du erfolgreich bist UND richtig viel Freude hast?

Dann möchte ich dich sehr gerne zum kostenlosen Coaching in meiner Facebook-Gruppe „Verdienen was du wert bist“ einladen.

Hier unterstütze ich Coaches, Trainerinnen und Beraterinnen dabei ein Business aufzubauen, das ihnen Freiheit und einen tollen Lifestyle ermöglicht und gleichzeitig dafür sorgt, dass sie mit ihren Talenten und Fähigkeiten viele Menschen erreichen und ihnen dienen können.

Wir sehen uns in der Facebook-Gruppe!

 

Ich freue mich über deine Meinung!

6 Comments

  • Kathi

    Reply Reply 28. März 2017

    Guten Morgen aus Bär-lin 🐻 nach Kuala Lumpur.

    Mein erstes Ritual am morgen sind immer deine Tagesmotivationssprüche und Blogartikel, die ich regelrecht wie ein Schwamm aufsauge und in mir nachwirken lasse. Ja es ist total schön, wenn man die passenden Menschen für Sein Business gefunden hat und dieses Business gemeinsam mit Spaß, Freude und voller Leichtigkeit rockt, um dann auch Zeit für Dinge zu haben, die man super gerne noch in der Welt sehen und erleben möchte.Yeah.

    Herzliche Grüße an dich, KaThI 😚

    Ps: Besuch uns doch mal im Sommer in Berlin, hier steppt immer der Bär und bullig warm ists dann für dich hier auch…⛱ 😎🌄

  • Anika Fischer

    Reply Reply 28. März 2017

    Hallo Mara, super. Vielen Dank für den Artikel :-) Dein Norbert ist wirklich gigantisch und es ist in euren Calls so sichtbar, wie sehr du ihn anerkennst, dankbar bist und ihn „lässt“. <3 Alles Liebe, Anika

  • Susi

    Reply Reply 28. März 2017

    Schön zu sehen, wie wertschätzend du über deinen Norbert schreibst und sprichst, liebe Mara. Man merkt einfach, dass ihr beiden an „einem Strang zieht“. :) Alles Liebe, Susi

  • Steffi

    Reply Reply 28. März 2017

    Liebe Mara,

    ich freue mich jede Woche auf’s Neue von dir zu lesen! Ja, Norbert ist wirklich eine Wucht und ihr zwei in Kombination seid einfach unschlagbar gut!
    Ich bin zutiefst dankbar, dass ich euch Anfang des Jahres begegnet bin, kurz darauf persönlich kennengelernt habe und seither von euch lernen darf!
    Ihr habt mein Leben in wenigen Wochen umgekrempelt und ich freue mich schon, wenn ich irgendwann auch an dem Punkt stehe und mir einen so tollen Partner mit ins Boot holen kann!

    Macht weiter so ihr zwei und habt einen tollen Tag, eure Steffi :)

  • Hallo Mara, super inspirierender Artikel…danke!😊 100 % prozentig unterstützend und hilfreich, wie alles von Euch!! Es ist einfach nur ein Geschenk und Segen Euch begenet zu sein..es verändert einem das Leben einfach endlich dorthin wo man innerlich und damit äusserlich zuhause und erfolgreich ist. Norbert ist einfach ein Genie mit einem rieeeeeesen Herz und einer sprudelnden Quelle Ich habe selten so einen Menschen gesehen. 1 und 1 macht…in eurem Fall nicht 2 Genies, sondern…1000ende 😊😊😊 denn mit Eurem Programm und eurer Begleitung werden wir alle auch welche…😊

    • Mara Stix

      Reply Reply 3. April 2017

      Vielen, vielen Dank für dein Feedback, Annette! Wir freuen uns sehr :-)

Leave A Response

* Denotes Required Field